Download Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für by Jürgen R. Tiedtke (eds.) PDF

By Jürgen R. Tiedtke (eds.)

Dieses Lern- und Arbeitsbuch bietet Ihnen alle für Ihre kaufmännische Ausbildung bzw. Ihren kaufmännischen Beruf relevanten betriebswirtschaftlichen Themen in übersichtlicher shape.

Schritt für Schritt – in wechselseitiger Bezugnahme von Lehrinhalten und Beispielen aus der Praxis – werden Ihnen die Themen Betrieb, Finanzierung, rechtliche Grundlagen, Materialwirtschaft, Personalwesen, Produktionswirtschaft und advertising and marketing dargestellt. Die anschauliche Aufbereitung anhand von Beispielen, Praxisberichten, Zeitungsausschnitten u.v.m. macht Ihnen schnell die Zusammenhänge verständlich.

Mittels eines durchgängigen Beispielunternehmens wird Ihnen das Ineinandergreifen der verschiedenen betrieblichen Arbeits- und Funktionsbereiche deutlich und damit auch der Sinn und Zweck dessen, used to be Ihnen bisweilen als trockener und langweiliger Lernstoff erscheinen mag.

Mit Zusammenfassungen zu den Kapitel-Enden bekommen Sie das Gelernte nochmals in den Blick. Aufgaben bieten Ihnen die Möglichkeit den Stoff zu bearbeiten und sich das Wissen leichter anzueignen. Die Darstellung in zwei Spalten, die Sachinformation hyperlinks, die Ergänzungen aus Alltag und Praxis rechts, erleichtert Ihnen ein gezieltes Arbeiten mit dem Buch.

Show description

Read Online or Download Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für kaufmännische Berufe — Schritt für Schritt PDF

Similar german_14 books

Innovation Driven Marketing: Vom Trend zur innovativen Marketinglösung

Zahlreiche Entwicklungen im Verhalten des Kunden und in den Märkten fordern Unternehmen ständig heraus. Für Anbieter gilt es, die relevanten developments in Gesellschaft und Technologie zu erfassen und mit gezielten Lösungen im advertising and marketing zu wachsen. Belz/Schögel/Tomczak benennen traits und zeigen auf, wie diese mit innovativen Marketinglösungen genutzt werden.

Finanzmarktpublika: Moralität, Krisen und Teilhabe in der ökonomischen Moderne

Der Sammelband fragt nach den Konjunktionen von Finanzmarkt und den Krisen der modernen Gesellschaft, und zwar unter dem Aspekt von Öffentlichkeit beziehungsweise unterschiedlicher Finanzmarktpublika. Denn es sind insbesondere Öffentlichkeit und Publikumsstrukturen, in deren Wandel sich das Paradigmatische von Finanzmärkten für allgemeine Mechanismen der Integration, Kohäsion und mind's eye moderner Gesellschaften zeigt.

Extra resources for Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für kaufmännische Berufe — Schritt für Schritt

Example text

Zielsetzungen erwerbswirtschaftlicher Betriebe Fließt mehr Geld in das Unternehmen zurück als Ausgaben anfallen werden, dann können neue Pläne geschmiedet werden. B. neue Maschinen kaufen, die entweder die Kapazität erhöhen oder die die Fertigung modernisieren. Beides zum Vorteil für den Betrieb. Dass sich mit der Durchführung der Entscheidung die Kombination ändert, wird deutlich. Kaufleute und Betriebswirte sprechen – wenn sie vom Geldprozess im Betrieb reden – vom Wertverteilungsprozess, weil das eingehende Geld sozusagen auf die Betriebselemente aufgeteilt oder auf sie verteilt wird.

Die industrielle Entwicklung ist bis heute eine Entwicklung zu höchsten Präzisionsmaschinen gewesen. Diese arbeiten so genau, dass sich Abweichungen kaum mit der Lupe messen lassen. Sie betragen manchmal nur hundertstel Millimeter. In der Autoindustrie können heute mehr Teile aus einem Blech gestanzt werden als es früher vorstellbar war. Bei gleichem vorstellbarem Kosteneinsatz (Bleche) hat sich die Leistung (Teile) erhöht. Heute wird in vielen unternehmen verlangt, ohne zusätzlichen Lohn länger zu arbeiten.

Vergl. Finanzierung) b) Wie verändert sich nunmehr die Liquidität? “ Heinen (IBL, S. 44) „Die Notwendigkeit zur Deckung des Kapitalbedarfs folgt aus dem Liquiditätsprinzip. L.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 24 votes